1.Geltungsbereich
Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop gelten die nachfolgenden AGB.

2.Vertragssprache
Die Vertragssprache ist deutsch.

3.Vertragspartner, Vertragsabschluss
Unsere Angaben zu Waren, Produkten, Preisen und Rabatten innerhalb eines jeden Bestellvorganges sind freibleibend und gelten als unverbindlich. Diese stellen kein rechtlich bindendes Angebot dar, sondern einen unverbindlichen online-Katalog. Ihre Bestellung auf www.andsoy.com stellt ein Angebot an AND SOY zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Sie bestätigen die Bestellung durch klicken des Buttons „jetzt kaufen“ und durch akzeptieren der allgemeinen Geschäftsbedingungen. Eine Bestellung ist nur möglich, wenn alle im Bestellformular mit * gekennzeichneten Pflichtfelder ausgefüllt sind. Erst mit der Annahme der Bestellung durch AND SOY kommt der Kaufvertrag zustande und es entsteht ein Anspruch auf Lieferung der Ware. Die von AND SOY automatisch versandte Bestelleingangsbestätigung stellt noch keine Annahme Ihres Angebots dar. Das Angebot gilt erst dann als angenommen wenn die Versandbestätigung per mail bei Ihnen eintrifft.

Bei Schreib-, Druck- und Rechenfehlern auf der Website ist AND SOY zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt.
Verrechnet wir ausschließlich die Ware, die in der Versandbestätigung angeführt ist. Über Waren, die nicht enthalten sind kommt kein Kaufvertrag zustande. Ihre persönlichen Daten sind äußerst sensibel und werden von AND SOY auch so behandelt. Das zur Bestellung erforderliche Passwort dürfen Sie nicht an dritte weitergeben. Im Falle einer Weitergabe stehen Sie auch für Bestellungen des dritten ein. Für jegliche Bestellungen mit Ihrem Passwort und daraus resultierenden Forderungen kommen Sie auf.

4.Versand
Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen kommen noch Versandkosten hinzu. Näheres zur Höhe der Versandkosten erfahren Sie unter dem Punkt Lieferung. Entstehen AND SOY aufgrund der Angabe einer falschen Lieferadresse oder eines falschen Adressaten zusätzliche Versandkosten, so sind diese Kosten von Ihnen zu ersetzen.

5.Bezahlung
In unserem Shop stehen Ihnen die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung:
Kreditkarte
Bei Zahlung per Kreditkarte erfolgt die Belastung Ihres Kontos mit Abschluss der Bestellung.
Sofortüberweisung
Wir bieten auch Sofortüberweisung an. Nähere Informationen, erhalten Sie unter: https://www.sofort.com/ger-de/general/fuer-kaeufer/fragen-und-antworten/
Nach Eingang Ihrer Zahlung wird die Ware sofort an Sie versendet.

6.Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum von AND SOY.

7.Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie AND SOY mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder email) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, abzüglich einer Bearbeitungspauschale, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Ware wieder zurückerhalten haben.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Der Verbraucher hat kein Rücktrittsrecht bei Verträgen über: Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde. Waren, die versiegelt geliefert werden und aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder aus Hygienegründen nicht zur Rückgabe geeignet sind, sofern deren Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde. Waren, die nach ihrer Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden.

8.Haftungsbeschränkung
Mit Ausnahme von Personenschäden haftet AND SOY nur für Schäden, die auf vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten zurückzuführen sind. Dies gilt auch für mittelbare und unmittelbare Folgeschäden, wie insbesondere entgangenen Gewinn. Eine Haftung für Vermögensschäden durch leichte Fahrlässigkeit ist ausgeschlossen.

AND SOY haftet ausdrücklich nicht für einen Missbrauch ihrer E-Mail-Adresse, wenn diese von Unbefugten benutzt wird.

Diese Haftungsbeschränkungen gelten sinngemäß auch zugunsten der Mitarbeiter und Erfüllungsgehilfen von AND SOY.

Ansprüche für eine Haftung aufgrund des Produkthaftungsgesetzes bleiben unberührt.