Zutaten

für Congee:
  • 2 MB Vollkorn-Rundkorn-Reis
  • 1 TL  Salz
  • 1/4 TL Kurkuma-Pulver (oder 2 cm einer Kurkuma-Wurzel, geschält)
  • 1 EL Olivenöl

für Beilage:

  • Zucchini
  • Shiitake-Pilzen
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 1 TL Tamari (oder Soja-Sauce)

Zubereitung

  1. Alle Zutaten für Reis-Congee in den And Soy Maker geben. Kaltes Wasser bis zur 1,3 Liter-Markierung einfüllen.  Programm 3 wählen und starten.
  2. In der Zwischenzeit brate ich in einer kleinen Pfanne in etwas Kokosöl etwa 1/4 einer klein gewürfelten Zucchini und 5-6 klein geschnittene Shiitake-Pilze scharf an, würze mit etwas Galgant und 1TL Tamari sowie etwas Zitronensaft, gieße ganz wenig heißes Wasser auf und lasse das Gemüse einige Minuten unter oftmaligem Rühren schmoren.
  3. Wenn das Congee fertig ist, serviere ich es mit dem Gemüse, ein wenig geröstetem Sesam und gehacktem, frischem Schnittlauch.
Kurkuma-Reis-Congree